Saisonkalender

Saisonales Obst und Gemüse sorgen über das Jahr für natürliche Abwechslung in der Ernährung.
Mit dem Obst- und Gemüse-Saisonkalender wissen Sie, in welchen Monaten welche Sorten reif sind und regional angeboten werden.

Sie werden staunen, was in unseren Breiten alles wächst und gedeiht ...

Der Saisonkalender bezieht sich auf aktuell reifes Obst und Gemüse aus Österreich inkl. Ware unbeheizter Glashäuser und Folientunnel in Randzeiten sowie österreichische Lagerware. Die Zeitangaben können sich wetterbedingt einige Wochen verschieben.

JÄNNER

Gemüse:
Edäpfel, Karotten, Knoblauch, Kohl, Kohlsprossen, Kraut, Kürbis, Porre, rote Rüben, Sellerie, Topinambur, Vogerlsalat, Pilze, Zwiebel

Obst: Äpfel, Birnen

FEBRUAR

Gemüse:
Chinakohl, Edäpfel, Karotten, Knoblauch, Kohl, Kohlsprossen, Kraut, Kürbis, Pilze, Porre, Pastinaken, Porre,  rote Rüben, Rucola, Sellerie, Topinambur, Vogerlsalat, Zwiebel

Obst: Äpfel, Birnen

MÄRZ

Gemüse:
Edäpfel, Karotten, Knoblauch, Kürbis, Porre, Pastinaken, Porre,  Pilze, rote Rüben, Rucola, Sellerie, Topinambur, Vogerlsalat, Zwiebel

Obst: Äpfel

APRIL

Gemüse:
Edäpfel, Karotten, Knoblauch, Pastinaken, Porre, Radieschen, Rhabarbar, Pilze, rote Rüben, Rucola, Sellerie, Spargel, Spinat, Vogerlsalat, Zwiebel

Obst:
Äpfel

MAI

Gemüse:
Erdbeeren, Edäpfel, Häuptelsalat, Karfiol, Karotten, Knoblauch, Kohlrabi, Lollo rosso/bionda, Mangold, Pilze, Radieschen, Rhabarbar, rote Rüben, Rucola, Sellerie, Spargel, Spinat, Vogerlsalat, Zwiebel

Obst: Äpfel, Erdbeeren

JUNI

Gemüse:
Bohnen, Brokkoli, Eisbergsalat, Erbsen, Erdäpfel, Fenchel, Fisolen, Gurken, Häuptelsalat, Karfiol, Karotten, Knoblauch, Kohl, Kohlrabi, Kraut, Rharbarber, Lollo rosso/bionda, Mangold, Paprika, Paradeiser, Porre, Radieschen, rote Rüben, Ruccola, Sellerie, Spargel, Spinat, Stangensellerie, Zucchini, Zwiebel, Pilze

Obst: Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Stachelbeeren

JULI

Gemüse:
Bohnen, Brokkoli, Eisbergsalat, Endivien, Erbsen, Erdäpfel, Fenchel, Fisolen, Gurken, Häuptelsalat, Karfiol, Karotten, Knoblauch, Kohl, Kohlrabi, Kraut, Lollo rosso/bionda, Mangold, Melanzani, Paprika, Paradeiser, Porre, Radieschen, rote Rüben, Ruccola, Sellerie, Spinat, Stangensellerie, Zucchini, Zuckermais, Zwiebel, Pilze

Obst: Äpfel , Birnen, Brombeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Kirschen, Marillen, Ribisel, Stachelbeeren

AUGUST

Gemüse:
Bohnen, Brokkoli, Chinakohl, Eisbergsalat, Endivien, Erbsen, Erdäpfel, Fenchel, Gurken, Kürbis, Lollo rosso/bionda, Mangold, Melanzani, Paprika, Paradeiser, Porre, Radieschen, Rettich, rote Rüben, Rucola, Sellerie, Spargel, Spinat, Stangensellerie, Zucchini, Zuckermail, Zwiebel

Obst: Äpfel, Birnen, Brombeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Kirschen, Marillen, Pfirsiche,  Ribisel, Stachelbeeren, Zwetschken

SEPTEMBER

Gemüse:
Brokkoli, Chinakohl, Eisbergsalat, Endivien, Erdäpfel, Fenchel, Fisolen, Häuptelsalat, Karfiol, Karotten, Knoblauch, Kohl, Kohlsprossen, Kraut, Kürbis, Lollo rosso/bionda, Mangold, Pilze, Melanzani, Paprika, Paradeiser, Pastinaken, Petersilwurzel, Porre, Radicchio, Radieschen, Rettich, rote Rüben, Rucola, Sellerie, Spinat, Stangensellerie, Vogerlsalat, Zucchini, Zuckermais, Zwiebel

Obst: Äpfel, Birnen, Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Holunder, Pfirsiche, Preiselbeeren, Weintrauben, Zwetschken

OKTOBER

Gemüse:
Brokkoli, Chinakohl, Eisbergsalat, Endivien, Erdäpfel, Fenchel, Fisolen, Häuptelsalat, Karfiol, Karotten, Knoblauch, Kohl, Kohlsprossen, Kraut, Kürbis, Lollo rosso/bionda, Mangold, Pilze, Melanzani, Paprika, Paradeiser, Pastinaken, Petersilwurzel, Porre, Radicchio, Radieschen, Rettich, rote Rüben, Rucola, Schwarzwurzeln, Sellerie, Spinat, Stangensellerie, Topinambur, Vogerlsalat, Zucchini, Zuckerhut, Zwiebel

Obst: Äpfel, Birnen, Brombeeren, Himbeeren, Holunder, Quitten, Weintrauben

NOVEMBER und DEZEMBER

Gemüse:
Chinakohl, Eisbergsalat, Endivien, Erdäpfel, Karfiol, Karotten, Knoblauch, Kohl, Kohlsprossen, Kraut, Kürbis, Pilze, Mangold, Pastinaken, Porre, Rote Rüben, Rucola, Schwarzwurzel, Sellerie, Spinat, Topinambur, Vogerlsalat, Zwiebel

Obst: Äpfel, Birnen

Quelle: gesundheit.gv.at

X